Werbung:
Volksbank Rhein-Ruhr
ASK24 GmbH
Der Broicher Blickpunkt
Blickpunkt Dümpten
Caritascentrum Marienhof
Arnold Multimediacentrum GmbH
Muelheimer-Blickpunkt.de
Schule gut - Nachhilfe
Radio Buchloh
www.pflegebeduerftig.de
Meik ter Haar
Team Wärmeservice GmbH
SWB
Dr. Domagala
Suchmaschine Muelheim
Flummi und Flo
Suchmaschine Niederrhein

Netzwerk der Generation AG Speldorf Nächster Halt: Vergangenheit

Aktuelles 18.10.2017

Vorwort des ersten Vorsitzenden der IGS

Datum: 19. September 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Wenn wir eine Idee haben, setzen wir diese um.

Der Speldorfer Mittag wird sehr gut angenommen. Einmal im Monat, donnerstags von 13 bis 15 Uhr, treffen sich tolle Menschen, die anregende Gespräche führen, Informationen erhalten und super lecker speisen. Die Gastgeber bisher waren das Landhaus Sassenhof und der Raffelberger Hof. Es folgt Mölleckens Altes Zollhaus.

Die Pferde-Rennbahn hatte wie immer viele tausende interessierte Zuschauer. Mensch und Tier ergeben ein schönes Bild und ein Gefühl, man könnte ja doch einmal eine kleine Wette eingehen, beschleicht so manchen Besucher, mich auch.

Der VFB Speldorf ist in der Oberliga angekommen und tut sich noch etwas schwer. Feuern wir die Mannschaft an! Die IGS präsentiert in der Halbzeit 3 Geschenkkörbe, die mit den Eintrittskarten verlost werden. Gewinnen können Sie auf der ganzen Linie!

Das Sommerfest der IGS fand am 01.09. auf dem Hof der Firmen Peichert und Rehmann statt. Gönnen Sie sich die Veranstaltung das nächste Jahr!

mehr Informationen

Inklusion in Speldorf

Datum: 19. September 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Tag der Offenen Tür des VBGS am 23. September 2017 von 11.00 bis 18.00 Uhr an der Frühlingstr. 35-37

Gemeinsam mit vielen Netzwerkakteuren aus Speldorf, wie u.a. der Stadtteilbücherei Speldorf, der Interessengemeinschaft Speldorf (IGS) sowie dem Speldorfer Bürger- und Kurverein, sorgt der Verein für Bewegungsförderung und Gesundheitssport (VBGS) an seinem „Tag der offenen Tür” für ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Musik. Es erwartet die Gäste auf der Frühlingstraße viel Spiel und Spaß für Groß und Klein, wie z.B. einen großen Büchertrödelmarkt der Stadtteilbücherei, vielen Spielstationen und ein Kinderschminkangebot der IGS.

Ein Rollstuhlparcours des BRSNW Kompetenzteams der Jugend, den man mit einem Rollstuhlführerschein abschließen kann, wird an diesem Tag ebenfalls vor Ort sein. Verschiedene Kindertagesstätten aus der Umgebung werden mit Darbietungen auf der Bühne für gute Stimmung bei den Anwesenden sorgen. Ein weiterer Höhepunkt werden mit Sicherheit die Auftritte mehrerer Tanzgruppen und deren Mitmach-Aktionen sein.

Der Inklusionsgedanke wird auch dadurch gestärkt, dass verschiedene in Speldorf ansässige Firmen an diesem Tag Möglichkeiten und Anregungen zur Erleichterung und Bewältigung des Alltags für beeinträchtigte Menschen und Senioren vorstellen.

mehr Informationen

Der Speldorfer Mittag

Datum: 19. September 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Bereits zum dritten Mal fand nun schon der „Speldorfer Mittag” statt und man kann behaupten, dass sich die Veranstaltung als ein großer Erfolg herausgestellt hat. Ungezwungen und in angenehmer Atmosphäre kommen Geschäftsleute, Vereinsvertreter und Politiker zusammen um sich bei einem leckeren Mittagstisch zu den verschiedensten Themen auszutauschen oder sich kennen zu lernen. Die ersten beiden „Speldorfer Mittage” fanden im Landhaus Sassenhof statt, der dritte Mittag im Raffelberger Hof und der kommende Termin am 21. September in Mölleckens Altem Zollhaus.

Als Gäste aus der Politik standen bisher Ulrich Ernst (Beigeordneter der Stadt Mülheim an der Ruhr, Dezernat 5, Bildung, Soziales, Jugend, Gesundheit, Sport und Kultur), Christian Mangen (MdL, FDP) sowie Arno Klare (MdB, SPD) auf der Gästeliste. Auf dem kommenden „Speldorfer Mittag” darf dann Astrid Timmermann-Fechtner (MdB, CDU) willkommen geheißen werden.

mehr Informationen

IGS-Spieltag beim VfB Speldorf

Datum: 19. September 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Zum zweiten Heimspieltag des VfB Speldorf haben sich IGS und Fußballverein etwas besonderes einfallen lassen. An diesem IGS-Spieltag, waren alle Mitglieder der Interessengemeinschaft, sowie deren Familie, Freunde und Geschäftspartner eingeladen, das Spiel gegen den Cronenberger SC zu besuchen.

Ab sofort werden bei jedem Heimspiel drei Präsentkörbe über die Nummern auf den Eintrittskarten verlost. Gesponsert werden diese durch Mitgliedsbetriebe der Speldorfer Interessengemeinschaft (IGS).

mehr Informationen

Tierische Momente oder Momente mit Tieren?

Datum: 19. September 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Austellung der Fotogruppe im Netzwerk Speldorf

Vom 23. September bis zum 21. Oktober veranstaltet die Fotogruppe im Netzwerk Speldorf wieder eine Ausstellung eigener Fotos in der Stadtteilbibliothek Mülheim-Speldorf (Frühlingstraße 35, 45478 Mülheim an der Ruhr).

Der Titel der Ausstellung lautet: Tierische Momente oder Momente mit Tieren?

Zu sehen sind die Fotos während der Öffnungszeiten der Bibliothek:
Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag 10-13 Uhr
Dienstag, Donnerstag und Freitag 14-18.30 Uhr
Der Eintritt ist kostenlos

mehr Informationen

Speldorf leuchtet(e)

Datum: 19. September 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Das Sommerfest der IGS auf dem Hof der Galerie Peichert und der Tischlerei Rehmann

Am Freitag den 1. September feierte die Interessengemeinschaft Speldorf (IGS) gemeinsam mit der Galerie Peichert und der Tischlerei Rehmann ein Sommerfest unter dem Motto: „Speldorf leuchtet”.

Auf dem Hof der beiden Firmen an der Ruhrorter Straße 6, sorgten neben leckeren Weinen und anderen Getränken, Köstlichkeiten vom Grill für das leibliche Wohl der Anwesenden.

mehr Informationen

Angstfrei mit dem Hund unterwegs!

Datum: 19. September 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Angstbewältigung für Hundehalter?

Das Thema Gassi gehen und Angst vor Begegnungen mit anderen Hunden ist für viele Hundehalter ein Problem geworden.

Dabei geht es weniger um die sogenannte Leinenführigkeit oder ähnlich gelagertes, sondern vielmehr um eine bestimmte Art von Nervosität, häufig auch Angst, die viele Hundehalter schon vor dem Gassigang beeinträchtigt. Dieses beklemmende Gefühl bleibt auch beim Gang bestehen und baut sich stetig auf.

Im Vorfeld dieser beiden emotionalen Zustände – Nervosität und Angst – ist meistens eine Art Auslöser vorhanden, der diese Emotionen beim Hundehalter erst hervorrufen kann. Einer dieser Auslöser ist die sog. Erwartungshaltung, mit der ein Hundehalter seinen Gassigang startet. Schlechte Erfahrungen in unserer Vergangenheit können so lange nachwirken, dass der nächste Gang mit unseren Hunden schon im Vorfeld zu Magendruck, Nervosität, Gedankenkarussell usw. führt. Die Lebensqualität ist hin.

mehr Informationen

Wolfsmenue

Datum: 19. September 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Ihr BARF-Shop für die gesunde und artgerechte Ernährung von Hunden und Katzen

Barfen ist kein neuer Trend in der Ernährung unserer Hunde, denn diese Art der Fütterung wird bisher am längsten praktiziert. Die ersten Fertigfutter für Hunde wurden Ende der 30er Jahre (Nassfutter in Dosen) und Ende der 60er Jahre (Trockenfutter) auf dem Markt gebracht. Zuvor wurden die Hunde mit Schlachtabfällen, Speiseresten u. ä. gefüttert. Egal wie die heutige biologisch artgerechte rohe Fütterung genannt wird, sie steht nur für eine Bezeichnung der naturnahen Fütterung die seit Jahrhunderten praktiziert wurde.

BARF (biologisch artgerechtes rohes Futter) ist die Fütterung mit frischem und rohen Futter. Hauptbestandteile stellen tierische Produkte wie Muskelfleisch, Fisch, Innereien und rohe fleischige Knochen dar. Als Besitzer haben Sie somit jederzeit die Kontrolle über die einzelnen Futterbestandteile. Die Vorurteile, dass barfen zu zeitaufwendig und kompliziert sei, stimmt schlichtweg nicht.

Die Vorurteile „die Tiere erkranken z. B. an Salmonellen oder Bakterien, werden scharf oder bissig bzw. jagen plötzlich“ sind Mythen und Irrtümer. Es gibt tatsächlich Krankheiten, die sich über rohes Fleisch übertragen können, durch das Einfrieren erledigt sich dieser Umstand jedoch.

mehr Informationen

Molitor sagt: „Danke Speldorf”

Datum: 19. September 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Der Meisterbetrieb bedankt sich bei seiner treuen Kundschaft

Bereits seit mehreren Jahren ist der Sanitär- und Heizungsbetrieb Molitor nun schon an der Heerstraße 47 ansässig. Zeit einmal „Danke” zu sagen, dachte sich Tobias Molitor, seines Zeichens Gas- und Wasserinstallateurmeister und Inhaber. Danke dafür, dass der Familienbetrieb so gut in die Speldorfer Gemeinschaft aufgenommen wurde.
„Eine große Anzahl unserer Kunden kommt mittlerweile aus Speldorf und bestärkt uns mit ihrer Treue darin, dass wir unsere Arbeit richtig machen”, so Tobias Molitor. Doch auch alte Kunden, zum Teil schon jahrzehntelang der Firma Molitor treu, haben sich durch den Umzug nicht abhalten lassen, weiter auf die Arbeit der Firma Molitor zu vertrauen. Doch Tobias Molitor belässt es nicht nur bei bloßen Worten – bis zum 31.12.2017 gewährt er 10% Rabatt auf die Durchführung einer Heizungsinspektion. Den nötigen Coupon finden Sie im aktuellen Blickpunkt Speldorf (Ausgabe 62).

Seit über 65 Jahren Partner für Sanitär- und Heizungstechnik sowie für alternative Energien

Angefangen hat die Firmengeschichte schon 1951, damals noch in Saarn, als Friedrich Molitor, der Großvater des heutigen Firmenchefs, die ersten Betriebsfahrten noch mit dem Fahrrad erledigte. 1964 trat Werner Molitor in den väterlichen Betrieb ein und übernahm diesen dann 1992. Durch tatkräftige Unterstützung durch Familie und den Einsatz seiner motivierten und treuen Mitarbeiter konnte er den Namen Molitor bekannter machen und als zuverlässigen Partner für Sanitär und Heizung etablieren. Geschickt passte Werner Molitor den Betrieb an neue Marktsituationen und neue Geschäftsfelder an.
2010 nahm dann mit Tobias Molitor, die dritte Generation die Geschicke des Betriebs in die Hand.

mehr Informationen

Die Bücherei der Ev. Kirchengemeinde Speldorf wird 55!

Datum: 19. September 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Aus Anlass des 55-jährigen Bestehens laden die Mitarbeiterinnen der Gemeindebücherei Interessierte zu einer kleinen Feierstunde mit der Autorin Frau Zwillich-Seck ein.

Frau Andrea Zwillich-Seck liest Kurzgeschichten und Lyrik aus eigener Feder. Dies ist ein ganz besonderes Vergnügen für Krimifreunde und Freunde amüsanter Texte, wenn es etwa bei einem vielfachen Mord nur ein Opfer gibt oder ein tierischer Ermittler namens Johnny Cat in der Nachbarschaft unterwegs ist.

Die Lesung findet am Freitag, den 06.10.2017 in der Bücherei der Ev. Kirchengemeinde Speldorf, Duisburger Str. 276, statt. Beginn 18.00 Uhr – Einlass 17.30 Uhr.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Anmeldung (mit Angabe der Personenzahl) seit dem 14.09.2017 unter 0208/461889, sd.28@gmx.de und persönlich während der Öffnungszeiten in der Gemeindebücherei.

mehr Informationen

Werben im Blickpunkt

Datum: 19. September 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Und wieder ist es soweit – Sie halten einen druckfrischen Blickpunkt in Ihren Händen. Nicht einfach irgendein Blättchen, nein, ein richtiges, farbiges Magazin auf schönem Bilderdruckpapier. Es sieht nicht nur gut aus und fühlt sich gut an, es informiert Sie auch über Neuigkeiten und Aktuelles aus Ihrem Stadtteil. Sie mussten das Heft noch nicht einmal suchen, es lag einfach bei Ihnen in Ihrem Briefkasten.

Natürlich interessieren Sie sich nicht für den Inhalt und Sie würden dieses Heft niemals lesen, stimmts? Erwischt! Denn Sie lesen ja nunmal diese Zeilen, oder? Natürlich wirft man einen Blick hinein, denn der Mensch ist von Natur aus neugierig. Ebenso bleibt auch von Natur aus etwas von dem Gelesenen und Gesehenen in unserem Gehirn hängen. Wie zum Beispiel die Anzeigen unserer Inserenten oder auch deren redaktionellen Artikel. Denn die Anzeigenkunden profitieren nicht nur von den günstigen Anzeigenpreisen, sie haben zusätzlich die Möglichkeit einen redaktionellen Beitrag veröffentlichen zu lassen.

mehr Informationen

Reise-Sehnsüchte wahr werden lassen

Datum: 19. September 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Mit der Bucket-List ins Speldorfer Reisebüro

Auf den Malediven mit dem Wasserflugzeug zum Wellenreit-Ausflug fliegen oder den Schildkröten am Strand einer einsamen Seychellen-Insel zusehen, einmal zum Sonnenuntergang auf die Aussichtsplattform des Empire State Building in New York fahren oder im First Class-Abteil mit eigenem Bett über Nacht zum Shoppen nach Abu Dhabi jetten: „Fast jeder führt solche Listen. Sie enthalten Reiseträume, Wünsche, Sehnsüchte - und immer häufiger sitzen uns im Beratungsgespräch Kunden mit solchen Ideensammlungen gegenüber, die einen Möglichmacher für das Ausgefallene und die „Einmal-im-Leben-Reise“ suchen“, erzählt Andrea Fleck aus dem Speldorfer Reisebüro auf der Duisburger Straße in Mülheim-Speldorf. „Wir freuen uns darüber - und füllen die kuriosesten Ideen mit Leben“, lacht sie.

mehr Informationen

Familienfreundlichkeit im Focus

Datum: 19. September 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

GERA Chemie GmbH als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet

Das Kuratorium des „Mülheimer Bündnisses für Familie“ zeichnet regelmäßig Unternehmen aus, die sich in besonderer Weise durch familienfreundliche Angebote für ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen hervorheben.

Am 07. September wurde nun der GERA Chemie GmbH als 15. Mülheimer Unternehmen die Ehre zu teil, diese Auszeichnung entgegen zu nehmen. Von gleich zwei Kuratoriumsmitgliedern unabhängig von einander vorgeschlagen, wurde das Unternehmen mit Sitz im Mülheimer Hafen, einstimmig gewählt.

Ausschlaggebend war das Selbstverständnis des Unternehmens, seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durch individuelle familienfreundliche Maßnahmen dabei zu unterstützen, den oft schwierigen Spagat zwischen Familien- und Berufsalltag zu meistern. Ob Teilzeit-Ausbildungen, flexible Arbeitszeitgestaltung oder präventive Gesundheitsvorsorge – an der Elbestraße werden die Bedürfnisse der Arbeitnehmer berücksichtigt. Auch spielen Schulnoten bei Bewerbungen nicht im Vordergrund, der Mensch und seine individuelle Persönlichkeit sind hier das wichtigste Kriterium.

mehr Informationen


Auszug aus unserem Branchenindex:

Lackiererei

Autoreparaturen

Elternberatung

Lese-/Rechtschreibschwäche

Rechenschwäche

Elektrotechnik

Telekommunikation

Alarmanlagen

Blumen

Floristik

Gartengehölze

Solaranlagen

Parteien

Ambulante Pflege

Krankenpflege

Altenpflege

Gärtnerei

Geschenkartikel

Grabgestaltung

Caritascentrum

Dach- und Fassadenbau

Garten- und Landschaftsbau

Küchenstudios

Ergotherapie

Vereine

Filmproduktion

Werbeagentur

Fahrzeugbeschriftungen

Maler

Seniorenservice

Wohnraumanpassung

Taxi und Kleinbusse

TV - Video - Hifi

ISDN

Zimmerei

Holzbau

Augenoptik

Kindergeburtstage

Töpfern

Gartenkeramik

Designstudio

Restaurant

Hotel

Sicherheitstechnik

Schlüsseldienst

Außenwerbung

Folienbeschriftungen

Lichtwerbung

Sanitär

Heizung

Parkett

Sozialstation

Orthopädie-Schuhtechnik

Fitness

Sport

Zahnärzte

Arzt

Friseure

Heizöl

Schmierstoffe

Flüssiggas

Werbegemeinschaft

Aufmerksamkeitsstörungen

Glaserei

Druckereien

Internetservice